Ausstellungen

2018: Gruppenausstellung im Hotel Wartmann Winterthur: "Morgenstund hat Kunst im Mund"

.. 13. und 14. Januar 2018 Kunst im Hotel Wartmann
Von nah und fern reisen rund dreissig Künstlerinnen und Künstler an, um erschwingliche Kunstwerke anzubieten, die weder ein Budget noch einen Koffer sprengen. Gemeinsam verbringen sie zwei Tage im Hotel Wartmann, um kunstinteressierte Besucherinnen und Besucher im Hotelzimmer zu empfangen und sich untereinander auszutauschen.

ESTHER AMREIN, GABRIELA BISCHOF, CHANTAL BRON, EVA BRUNNER, LORENZO CAMBIN, EVELINE CANTIENI, CHRISTIANE GHILARDI, MARTIN GNÄDINGER, BIRGIT HAUSER & BEAT GISLER, STEFAN HEINICHEN, PASCAL KEHL, BERNHARD KEMPEN AKA BARBARA, SANDRA KÜHNE, RASCHI KÜNG, KATJA KUNZ, VIVI LINNEMANN, ELISABETH MUNDWILER, MYKO, MOMENTO MORI, CHRISTA ROGGER, ERWIN SCHATZMANN, HEINRICH SCHORNO, KARIN SCHUH, NADINE SEEGER, MAJA THOMMEN, HAROLD CUEVA VASQUEZ, LENA WENGER, WOSTOK & GEMINI, ALEX ZWALEN

Alle Künstlerinnen und Künstler sind anwesend. Organisation: Antia Bättig und Lucia Angela Cavegn.

Zurück